Veranstaltungen

  • Do
    23
    Nov
    2017
    Fr
    24
    Nov
    2017
    19:30Gasthof "Goldener Adler"

    Wir laden alle Mitglieder, ob nur konsumierend oder auch aktiv mitwirkend, sehr herzlich zu unserer Jahreshauptversammlung ein.

    Wir freuen uns über Eure Anwesenheit und Euer Interesse am Kulturverein!

     

     

  • Fr
    13
    Okt
    2017
    20:00 UhrGemeindezentrum Flaurling

    Die sechs Musiker der Dialektgruppe "Findling" präsentieren ihr neuestes Album "Gea dein Weg" im Rahmen von Konzerten im Herbst - und auch bei uns in Flaurling!

    Eingängige Melodien, ausgefeilte Arrangements, Mehrstimmigkeit im Gesang, Instrumente der traditionellen Volksmusik, eine Mischung von Folk bis Liedermachertum..... das zeichnet "Findling" aus. Sie singen vom Mut, davon dass man den eigenen Weg im Leben gehen soll, üben aber auch Gesellschaftskritik und das mit einer hervorragenden Bühnenpräsenz, aussagekräftigen Texten und launiger Moderation.

    Hörproben der neuen CD sind auf der Homepage der Künstler (siehe http://www.findling.at) verfügbar. Nach dem Konzert können CDs und Liederbücher erstanden werden.

    Eintritt: € 18,00/€ 15,00 (KV-Mitglieder)

    Der Kulturverein und "Findling" freuen sich darauf, dass wir an diesem Abend ein Stück des Weges gemeinsam gehen! (Gea dein Weg!)

     

  • So
    01
    Okt
    2017
    19:30Riskapelle beim Schloss in Flaurling

    Durch Initiative von Frau Petra Schmid-Weiß ist ein sehr harmonisches und begabtes Quartetto Musicale gegründet worden, welches in unserer erst kürzlich restaurierten Riskapelle ’Gott zum Preise’ singen und spielen wird.

    Die Werke sind von G.F.Händel bis G.Ph.Telemann und anderen.

    Gesang         -  Petra Schmid-Weiß
    Gambe          - Claudia Unterkofler
    Traversflöte - St. Martina Kuda
    Cembalo       - Fr. Martin Anderl

    Eintritt: Freiwillige Spenden

    Wir freuen uns auf Euren Besuch!

     

     

     

  • Fr
    22
    Sep
    2017
    19:30Gasthof Goldener Adler

    Der Tiroler Krimi-Autor Christian Kössler aus Innsbruck liest schaurig-schöne Kurzgeschichten, in denen sich alles um hinterhältig-heimtückische Morde und sagenhaft skurrile, bizarr-böse Todesfälle dreht.

    Christian Kössler ist Bibliothekar, Autor und gleichzeitig Torhüter im österreichischen Autorenfussballteam. Seit 2009 tourt er durch Österreich und verschiedene europäische Länder.

    Der bereits bekannte syrische Musiker Hassan, welcher schon länger in Flaurling lebt, wird die Geschichten musikalisch umrahmen.

    Eintritt: Freiwillige Spenden

    Wir freuen uns auf einen gruselig-heimeligen Geschichtenabend mit Euch!

     

  • Sa
    02
    Sep
    2017
    19:30Risgarten Flaurling - bei Schlechtwetter im Sägewerk "Seelos"

    Die Musiker der Band "Flowers" können auf eine mehr als 50jährige gemeinsame Geschichte zurückblicken und da ist es naheliegend, dass sie gerne Oldies und Country-Musik spielen. Die 4 Vollblutmusiker und die Sängerin (siehe dazu http://www.theflowers.at) reißen die Zuhörer mit Können und Temperament und natürlich viel bekannten Melodien mit und es kann durchaus passieren........, dass der eine oder andere Lust zum Tanzen verspürt.

    Wir freuen uns mit Euch auf diesen unterhaltsamen Abend und hoffen, dass es uns diesmal vergönnt sein wird, eine OpenAir-Veranstaltung im Risgarten zu machen. Sollte das Wetter wieder zu unsicher sein, sind wir Familie Seelos sehr dankbar, dass wir "Unterschlupf" in der nach Holz duftenden Holzlagerhalle im Sägewerk bekommen.

    Eintritt: € 13,00/11,00 (KV-Mitglieder)

     

  • Di
    09
    Mai
    2017
    19:30Gasthof Goldener Adler

    Sepp Kahn ist Bauer und Schriftsteller und schreibt seine Geschichten und Gedichte während des Sommers, wo er 3 Monate auf einer Alm bei Westendorf verbringt.

    Seine unnachahmliche Art und seine typische Sprache sind charakteristisch für ihn. Der Zuschauer lacht über die vorgestellten, scheinbar naiven, letztlich aber auch bauernschlauen Typen und ..... merkt, dass er auch über sich selbst lacht. Gerade deshalb sind seine Texte aktuell und zeigen seine große Liebe zur Heimat und zu den Menschen.

    Der Kulturverein und die Bücherei Flaurling freuen sich, dass wir mit Sepp einen MAIAUSFLUG machen.

    Musikalisch begleiten uns die "Ladurner Madln" aus Flaurling und im Anschluss an die Lesung besteht die Möglichkeit, Bücher zu erstehen und von Sepp signieren zu lassen.

    Eintritt: Freiwillige Spenden

     

  • Sa
    29
    Apr
    2017
    ganztägiger AusflugSüdtirol oder Bayern - je nach Wetter

    Wir verbinden eine Wanderung mit Kultur und begeben uns, je nach Wetter ins Südtirol oder nach Bayern.

    In Südtirol wandern wir im Eisacktal zwischen Barbian und Villanders nach Dreikirchen - durch eine einmalig schöne Landschaft hoch über dem Tal. Dreikirchen befindet sich auf einem Platz eines vorchristlichen Quellheiligtums und bietet eine beeindruckende Kombination von 3 gotischen Kirchen. Dann geht es weiter nach Briol, wo mehrere architektonisch interessante Sommerhäuser von den Architekten Welzenbach und Lanzinger stehen. Die Geschichte dieser Häuser ist etwas Besonderes und wird in Fachkreisen als Geheimtipp von ursprünglich erhaltener SommerFrische-Architektur der 20iger Jahre gehandelt.

    Sollte das Wetter im Norden besser sein, so wandern wir in der Chiemseegegend vom Kloster Seon nach Baumberg - durch eine einmalige "Eiszerfallslandschaft" und vorbei an Hallstatt-zeitlichen Hügelgräbern. Auf dem Weg nach Baumberg werden wir eine urige Überfuhr (mit GlockenSignal, das dem Fährmann am anderen Ufer signalisiert : "Hol mi oh!") über die Alz machen. Verdursten und verhungern werden wir in Bayern sicher nicht, denn wir können eine Rast beim Fährenwirt und dann im Klosterstüberl beim Kloster Altenmarkt (Rokokokirche) mit eigener Klosternbrauerei machen.

     

     

  • Mo
    20
    Mrz
    2017
    20:00 UhrGemeindezentrum Flaurling

    Leo Kaserer, damaliger Jugendarbeiter aus Österreich und derzeit in Flaurling wohnend, schließt Freundschaft mit dem alten Cornischen Fischer Malcolm Baker. Der alte Mann ist einer der letzten Fischer in Cornwall, die nach der traditionellen Fangmethode Fische fangen. Er beherrscht ein Handwerk, das niemand mehr lernt und wird mit seiner Lebensart zum Sonderling in seinem Dorf.

    Leo Kaserer machte einen sehr berührenden Dokumentarfilm über diesen Mann und der Film wurde beim Intern. Ocean Film Festival in San Francisco mit dem Coastal Culture Award ausgezeichnet.

    Der Flaurlinger Produzent zeigt uns persönlich diesen Film, der sehr sehenswert ist und gleichzeitig auch die Möglichkeit beleuchtet ein interessantes Sozialjahr im Ausland zu verbringen.

    Eintritt: Freiwillige Spenden

    Wir freuen uns über viele Flaurlinger Film-Interessierte!

     

    Wir möchten gleichzeitig informieren, dass mit dem Film LAST FISHERMAN auch das Projekt RÜCKWIND verwoben ist. Im Rahmen dieses EU-Projekts haben junge Menschen bis 30 die Möglichkeit, einen Monat bis zu einem Jahr im EU-Ausland, z.B. in Finnland, Spanien oder eben in England beim letzten Fischer, zu verbringen und an einem gemeinschaftlichen Projekt mitzuarbeiten. Unterkunft, Verpflegung, Sprachkurs, Reisekosten, Versicherung übernimmt RÜCKENWIND.

    Dieses Angebot bietet eine tolle Möglichkeit, Auslandserfahrung in einem "geschützten Rahmen" zu sammeln, Menschen aus anderen Kulturen kennenzulernen und Gemeinschaft zu erleben. Details erzählt der Initiator und Mentor dieses Projekts, Leo Kaserer, im Anschluss an die Filmvorführung.

    Liebe Junge Leute: kommt und informiert euch ganz ungezwungen!!!

     

     

     

  • Do
    17
    Nov
    2016
    19:30Gasthof Goldener Adler

    Wir laden alle Mitglieder, ob aktiv oder nur konsumierend, sehr herzlich zu unserer Jahreshautptversammlung ein!

    Es stehen Neuwahlen an, die Ihr bitte durch Euer Dasein und Eure Abstimmung bestätigen könnt.

    Wir freuen uns über Euer Interesse am Kulturverein Flaurling!

     

     

  • Sa
    08
    Okt
    2016
    18:00 UhrRiskirche Flaurling

    Schon seit 35 Jahren besteht dieser Chor, der unter der Schirmherrschaft von Bischof Paulus Rusch gegründet wurde, und der sich besonders um die Pflege orthodoxen Liedgutes bemüht.

    Georg Bleyer leitet den Chor mit großem musikalischen Können schon seit vielen Jahren und es ist nicht das erste Mal, dass wir ein Konzert dieses Chores in Flaurling genießen dürfen.

    Nach erfolgter Renovierung der Riskirche, ist dies ein besonderer Anlass, dass die Türen für dieses geistliche Konzert das erste Mal wieder geöffnet werden.

    Eintritt: Freiwillige Spenden

    Der Erlös dieses Konzerts kommt dem Renovierungs-Fond der Riskirche zugute.

     

     

  • Fr
    09
    Sep
    2016
    20:00 UhrStubenlesung im Gasthof Goldener Adler

     

    Der umtriebige Kleinkünstler ist bekannt aus Presse, Treibhausauftritten und war heuer sogar als Schauspieler bei den Telfer Volksschauspielen dabei ("Die disziplinierte Tirolerin").
    Mehr Infos: www.markuskoschuh.at

    Seine Karriere begann er als Teilnehmer von Poetry Slam-Veranstaltungen und war hier zweimal Österreichischer Meister und sogar Europa-Meister in dieser neuen Disziplin des Vortragswettbewerbs.

    Wir freuen uns, dass wir ihn für eine Gaststubenlesung in Flaurling gewinnen konnten und laden Euch dazu herzlich ein!
    An diesem Abend sollte kein Mund geschlossen und kein Auge trocken bleiben!

    Eintritt: € 10,00/8,00 (KV-Mitglieder)

     

  • Fr
    05
    Aug
    2016
    20:00 UhrRisgarten Flaurling - bei Schlechtwetter im Sägewerk Seelos in der Industriezone

    Die fünf Musiker vermischen Melodien der alpenländischen Volksmusik mit neuen Klängen. Diese Musik wird nicht nur weitergetragen, sie wird neu interpretiert und kreiert: Rhythmen ändern sich, es klingt orientalisch, groovig, aber auch wieder nach Landler oder Boarischer.
    Authentisch, spannend, einzigartig und humorvoll - das ist Volks-Jazz aus Hatting.
    Mehr Infos: http://www.clarimusi.at

    David Huber - Karinette/Vocals
    Raphael Huber - Saxophon/Vocals
    Carmen Schöpf - Piano/Akkordeon/Klarinette
    Charly Huber - Kontrabass/Vocals
    Clemens Coreth - Drums/Xylophon/Cajon

    Eintritt: € 15,00/€ 13,00 (KV-Mitglieder)

    Der Kulurverein freut sich auf zahlreichen Besuch!

     

  • Fr
    01
    Jul
    2016
    19:00 UhrGemeindezentrum Flaurling

    Kathrin Ruef aus Oberhofen hat vor 5 Jahren den Verein "Lovemore" gegründet, um Aids-Waisenkindern aus Zimbabwe den Besuch einer Schule zu ermöglichen, ihnen wenigstens täglich eine warme Mahlzeit zukommen zu lassen und ihnen ein Zuhause und ein Dach über dem Kopf zu geben.
    Sie erzählt uns über ihre Beweggründe diesen Verein zu gründen, was sie dabei alles erfahren und erlebt hat und was sie bereits durch ihren herzfaften Einsatz erreicht hat.

    Im Anschluss an den Vortrag werden afrikanische Köstlichkeiten angeboten, wir werden mit bester Gitarrenmusik von Johannes Wiedorfer unterhalten und unsere vielen Fragen können von Kathrin und ihrem Team beantwortet werden.

    Die Einnahmen dieses Abends kommen zur Gänze dem Verein Lovemore zugute!

    Wir freuen uns über Euer Interesse an dieser selbstlosen Initiative!

    Mehr Infos: http://www.lovemore.at/

     

  • Do
    09
    Jun
    2016
    19:00 UhrRisgarten Flaurling - bei Schlechtwetter im Gemeindezentrum

    Junge Künstler, Schüler/Innen der Musikschule Telfs spielen auf verschiedenen Instrumenten und in unterschiedlichen Konstellationen alte Musik.

    Eintritt: € 10,00/bzw. € 8,00 (KV-Mitglieder)

    Kulturverein Flaurling und Musikschule Telfs freuen sich auf Euren Besuch!

  • Di
    05
    Apr
    2016
    19:00Bücherei Flaurling

    "Eppas zum Bsinna und eppas zum Lachn"

    Mehr Infos

  • Sa
    19
    Mrz
    2016
    19:00 UhrPfarrkirche Flaurling
  • Do
    26
    Nov
    2015
    19:30 UhrGasthof Goldener Adler

    Alle Mitglieder sind zu dieser Versammlung herzlich eingeladen!

  • Fr
    20
    Nov
    2015
    20:00 UhrGemeindezentrum Flaurling

    Bürgermeister Dr. Gerhard Poscher hatte im Jahr 2013 die Möglichkeit, mit einer Delegation des Tiroler Schützenbundes zu den Feierlichkeiten "80 Jahre Dreizehnlinden" mitzufahren.

    Eine Momentaufnahme mit eindrucksstarken Erlebnissen und bleibenden Eindrücken von einem multiethnisch geprägten Tiroler Kultur- und Wirtschaftsraum im Süden Brasiliens.

  • So
    08
    Nov
    2015
    nachmittagsAusflug nach Schwaz/ Museum der Völker

    Wir fahren nach Schwaz, dort wird uns Geologe Dr. Gerhard Poscher einen kurzen Ein- und Überblick über die Schutzbaumaßnahmen geben, die nach dem Bergsturzereignis am Eiblschrofen (1999) getroffen werden mussten.

    Anschließend werden wir zu einer Führung im "Museum der Völker" (vor 20 Jahren von Gert Chesi gegründet) erwartet.

    Zum Abschluß fahren wir zur Pirchner Aste hinauf und genießen den herrlichen Sonnenuntergang bei einer gemütlichen Einkehr.

  • Sa
    17
    Okt
    2015
    20:00 UhrPfarrkirche Flaurling

    Die beiden jungen Telfer Künstler,

    Eva Schöler * Gesang und

    Elias Praxmarer * Orgel

    bieten geistliche Musik von der Barock- bis zur Neuzeit dar.

    Freiwillige Spenden!

     

  • Sa
    08
    Aug
    2015
    20:00 UhrRisgarten Flaurling (bei Schlechtwetter im Gemeindezentrum)

    Die beiden Flaurlinger Künstler
    "Mr. Jonny be good" alias MICHAEL MATTERSBERGER und
    die stimmgewaltige Sängerin GAIL ANDERSON
    treffen sich zu einer Open-Air-Session im Flaurlinger Risgarten

    Rock'n Roll und Rhythm & Blues vom Feinsten stehen auf dem Programm:

    • Proud Mary
    • Blues Suede Shoes
    • Rock around the  clock
    • Hit the Road Jack
    • Jailhouse Rock
    • Stand by me usw.

    Kartenvorverkauf ab Montag, 27. Juli 2015:
    Gemeindeamt Flaurling oder unter Mobil: 0664/8490576
    Preis: € 13,00/€15,00 (Abendkasse)

     

     

  • Fr
    19
    Jun
    2015
    20:00 UhrRisgarten Flaurling, bei Schlechtwetter im Gemeindezentrum

     

    Die Köhler sind Frajo, David und Jakob Köhle, eine ungewöhnliche Familienmusik aus Telfs!
    In dieser Formation spielen sie seit 2012.

    In ihrem Programm "Ausg'rabn" - ebenso Titel ihrer ersten CD - singen und spielen die 3 Herren allerdings keine alpenländische Volksmusik, sondern Balladen und Blues, blubbernde Beats und knackige Grooves. Die Texte handeln von Klasse- und Kassefrauen, Bohnen und Speck, den Tücken der modernen Arbeitswelt und harter BWL - alles garantiert mit dreistimmigem Gesang!

    Tiroler Mundart-Stubenrock mit Augenzwinkern und Tiefgang!
    Frajo -  Gesang, Harp, Gitarre
    David - Gesang, Bass
    Jakob - Gesang, Schlagzeug

     

     

     

  • Fr
    21
    Nov
    2014
    19:30 UhrGasthof "Goldener Adler"

    Tagesordnung:

    • Begrüßung
    • Feststellung der Beschlussfähigkeit
    • Bericht der Obfrau
    • Bericht des Schriftführers
    • Bericht der Kassierin
    • Bericht der Kassakontrolle
    • Entlastung des Kassiers
    • Behandlung allfälliger eingelangter Anträge
    • Vorschau auf 2015
    • Allfälliges

    Wir freuen uns über Euer Kommen!

    Kultuverein Flaurling

     

  • Fr
    24
    Okt
    2014
    ab 16:30 Hall in Tirol

    Wir machen gemeinsam eine Tour durch Hall bei Nacht!

    Dabei können wir verschiedene Programmpunkte auswählen:

    z.B. Haller Unterwelten, das Zunftwesen in Hall, der Rotlichtbezirk Hall, der Henker von Hall, der Bund für's Leben - Rathaus Hall, Kulturgut Pfarrkirche St. Nikolaus usw.

    siehe Details dazu unter: www.hall-in-tirol.at

  • Sa
    20
    Sep
    2014
    20:00Risgarten Flaurling, bei Schlechtwetter im Gemeindezentrum

    Einer der letzten echten Barden singt

    Geschichten aus dem Leben und aus dem Alltag.

    Dominik war Straßenmusikant in Kanada und Irland und ist deshalb
    ein "hoffnungssturer" Mensch geworden/geblieben.
    Seine Stimme und sein Gitarrenspiel sind nachhaltig in Erinnerung:
    unterhaltsam, echt und zugleich knallhart!

  • Sa
    09
    Aug
    2014
    20:00 UhrRisgarten Flaurling (bei Schlechtwetter im Gemeindezentrum)

    Gail Anderson

    Gail Anderson

  • Sa
    28
    Jun
    2014
    14:00Turmmuseum Ötz

    Hinfahrt: 13:00 Treffpunkt Raika Flaurling (Fahrgemeinschaften)
    Museumsführung: 14:00 in Ötz
    Rückfahrt: individuell

    Kostenbeitrag: € 8,00
    Anschließend Kaffeehausbesuch "Cafe Heiner"

    Auf der Heimfahrt gibt es für geologisch Interessierte einen Zwischenstopp mit Erklärungen zum "Tschirgant-Bergsturz" vom Geologen Gerhard Poscher.

  • Do
    26
    Jun
    2014
    20:00Bücherei Flaurling/ im Risschloss

    Die Imster Autorin und Mundartdichterin liest aus ihrem neuesten Buch "Gewachsen im Schatten".

    Im Anschluss können Bücher von ihr erstanden und signiert werden.